art@gabarage

art@gabarage

art@gabarage ist unsere Ausstellungsreihe, die wir ins Leben gerufen haben, weil upcycling eigentlich von Künstlerinnen und Künstlern erfunden wurde und seit bereits über 100 Jahren gelebte Praxis ist.

Marcel Duchamp hat 1913 das Vorderrad eines Fahrrades und einen Hocker zu der berühmten Arbeit bicycle wheel zusammengesetzt und damit eine neue Kunstrichtung erschaffen. Viele andere Künstler*innen griffen diese neue Idee auf und so lebt diese Arbeitsweise bis heute in der bildenden Kunst weiter. Von „Upcycling“ spricht in diesem Zusammenhang zwar niemand, dennoch ist der Zusammenhang erkennbar, denn es geht darum, aus unterschiedlichsten Objekten (oder wie im Fall von gabarage aus Objekten und Materialien die nicht mehr gebraucht werden), mittels eines kreativen Prozesses, neue, höherwertige Produkte und Werke entstehen zu lassen.

Wir stellen in dieser Ausstellungsreihe Künstlerinnen und Künstler vor, die sich mit diesem Thema beschäftigen und so einen weiteren Mosaikstein zum Gesamtbild der Thematik  „Upcycling“ hinzufügen.

Julie Hayward, Fotografien

Gernot Fischer Kondratovic, Euphorie des Wahnsinns

Jochen Traar, thirts

Honey und Bunny [eat body eat]

Gudrun Lenke-Wane, having it all. Wanting more. #2

Alexandru Cosarca

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping